suche

Einladung zum Winter-Workshop-Wochenende PDF Drucken
Vom 10.-12.12.2010 im Friedensdorf Storkow - Jetzt Anmelden!

+++Übersicht Workshopangebot+++

Der Landesverband Brandenburg lädt zum Ende des Jahres zu einem landesweiten Treffen in Storkow ein, um das vergangene Jahr auszuwerten, uns auszutauschen und zu vernetzen. In Workshops wird über vielfältigste Themen diskutieren und zukünftige Projekte ausgeheckt bzw. Pläne für 2011 geschmiedet.
Ob Nazis, Atomkraft, Sozialkürzungen oder das grausige Bildungssystem. Es gibt für uns viel zu tun. Sarrazin hetzt in den Medien gegen MigrantInnen und Arbeitslose, die schwarzgelbe Bundesregierung schlägt den Sozialstaat kahl und die rot-rote Landesregierung macht alles Mögliche nur nicht, das, was wir wollen. Dem gilt es etwas entgegenzusetzen - und zwar gemeinsam.
Im Flächenland Brandenburg ist eine gute Vernetzung und gegenseitige Unterstützungunsere Stärke. Unter diesem Vorzeichen steht das Winter-Workshop-Wochenende vom10.-12. Dezember in Storkow. Das Winter-Workshop-Wochenende findet in pädagogischer Verantwortung des Ver.di Bildungswerks statt.

Hier ist ein Überblick für dich zum geplanten Ablauf:

Freitag

Am Freitag könnt ihr ab 16 Uhr im Friedensdorf eintreffen. Geplant ist an diesem Tag eine World-Coffee-Diskussion mit dem Titel "What the hell is going on?" über das vergangene Jahr und die heutige Situation auf der Welt, in Schland und in Brandenburg. Wie ordnen wir Proteste und Bewegungen ein. Welche Bedeutung haben die Gegenaktionen gegen den Castor, welche Perspektive die antifaschistischen Blockaden gegen Naziaufmärsche und welche Strategien verfolgen wir in Auseinandersetzungen wie dem Bildungsstreik oder den Krisenprotesten.

Samstag
Der Samstag ist der Workshop-Tag. In zwei mehrstündigen Phasen werden Workshops zu folgenden Themen angeboten:

Opa war kein Nazi? - Familiengespräche über die Shoah || Dresden - Missbrauch der Erinnerung? || Basisgruppenworkshop || Vom Antisemitismus der NPD bis zur Israelsolidarität der Neuen Rechten || Rechte Esoterik - vom Fliegen können wollen und rechts landen müssen || Sarrazin und die extreme Rechte 

→ anschließend ist ein Filmabend mit Diskussion geplant

Sonntag
Der Sonntag widmet sich dem Landesverband. Das ist die Zeit der Landesarbeitskreise, sich zu treffen und vorzustellen; die Zeit der „Wieso-hat-der-Landesverband-eigentlich-kein-Material-zu-XY-Ad-Hoc-Kreativgruppen“ und der „2011-ist-das-Jahr-des-...
-Strategie-und-Perspektiven-Brainstorminggrüppchen“.

Aber ich will viel lieber...
...nichts ist in Stein gemeißelt. Du hast Ideen für Workshops oder willst selbst einen anbieten? Dir fehlt ein wichtiges Thema oder du hast eine Idee zum Ablauf? Dann schreib eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder mach einfach mit bei der Planung!

Organisatorisches Drumherum
Politische Bildung ist einer der wichtigsten Pfeiler unserer Verbandsarbeit. Darum darf sie
nichts kosten. Es wird kein Teilnahmebeitrag für das Winter-Workshop-Wochenende erhoben und du bekommst auf Antrag deine Fahrtkosten zurück. Im Friedensdorf Storkow (Friedensdorf 11, 15859 Storkow) wird es Frühstück, Mittagessen und Abendbrot geben und wir schlafen am Seminarort. Weitere Informationen, wie z.B.eine Anfahrtsbeschreibung erhältst du mit der Anmeldebestätigung.


Wir freuen uns darauf, dich auf dem Winter-Workshop-Wochenende zu treffen und wünschen dir eine konsumkritische Vorweihnachtszeit.