suche

Kampagnen



MOZ: Antifa-CD regelrecht aus den Händen gerissen PDF Drucken

Interesse für „Aufmucken gegen Rechts“

Strausberg (js/MOZ) Die dieser Tage von der linken Jugendorganisation Solid mit Unterstützung namhafter Künstler und Stiftungen angeschobene Aktion „Aufmucken gegen Rechts“ ist in den Schulen der Region und bei Abendveranstaltungen auf großes Interesse gestoßen. Mit Zustimmung fast aller angesprochener Schulleiter haben die jungen Leute beispielsweise auf den Schulhöfen die CD „Aufmucken gegen Rechts“ verteilt, die von den Fantastischen Vier, Ferris MC, Mellow Mark, Jan Delay, Dritte Wahl und Konstantin Wecker unterstützt wurde.

Weiterlesen...
 
RED SUMMER PDF Drucken
18. 08. 13
Am 24. August 2013 findet das 24. Sommerfest, der „Red Summer Day“, im Potsdamer Lustgarten statt. Durch die gesamte Veranstaltung werden sich verschiedene Polittalks ziehen. Neben Politikern aus Stadt und Land, wird auch die Bundesvorsitzende der
LINKEN, Katja Kipping, ab ca.16 Uhr sprechen. Norbert Müller, unser Potsdamer Direktkandidat für den Bundestag, ist den ganzen Tag als Ansprechpartner, als Redner, aber auch als Mitfeiernder anwesend. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und ein Cocktailstand, genannt die „Red Summer Bar“ geöffnet sein. Musikalisch warten tolle Acts auf die Besucher. So bringen „Manifest“ den Anwesenden die Musikrichtung Klezmer näher. Die aus dem ost-europäischen Judentum stammende Mu-iktradition verbindet musikalische Ekstase und menschliche Zerrüttung.
Weiterlesen...
 
Aktivenwochenende 2009 - Mitreden. Mitmachen. Neues schaffen. PDF Drucken

Bestensee | 24.-26. April 2009 | Programm | Jetzt anmelden!

Die aktuelle Weltwirtschaftskrise führt die Logik des Kapitalismus für alle offensichtlich ad absurdum und die Menschen haben längst mitbekommen, dass hier etwas grundsätzlich falsch läuft. Wir als SozialistInnen haben in den kommenden Wahlkämpfen die Chance, Alternativen zum bestehenden System in die öffentliche Diskussion zu tragen und dadurch MitstreiterInnen im Widerstand gegen Sozialabbau und Krieg zu gewinnen.

Weiterlesen...
 
MOZ: Den Rechten Paroli bieten PDF Drucken

Jugendverband solid organisiert Aktionen zur Aufklärung an Schulen

Strausberg. Eine bundesweite Offensive an Schulen haben rechtsradikale Gruppen voriges Jahr gestartet. Aus mehreren Bundesländern wurde über wachsende braune Umtriebe an den Bildungseinrichtungen berichtet. Bevor es auch in Brandenburg soweit kommt, will die neue Aktion „Aufmucken gegen Rechts“ Schüler wie Lehrer aufrütteln und Aufklärungsarbeit betreiben.

Weiterlesen...
 
Bootstour PDF Drucken
14. 08. 13


Vom 23. bis 25. und 30./31. August werden wir, die Linksjugend ['solid] Brandenburg mit Vertreter_innen der Partei die Linke (Kreisverband Brandenburg, Potsdam und Potsdam Mittelmark) von Brandenburg an der Havel nach Potsdam fahren.

Weiterlesen...
 
taz: Mucke zum Aufmucken PDF Drucken

Nachdem Faschisten auf Schulhöfen Musik verteilt haben, antworten nun die Antifaschisten - mit einer eigenen CD

Nicht alles, was von Faschos kommt, muss dumpf sein. Zum Beispiel die Idee "Projekt Schulhof". Noch im Sommer sorgte eine CD für Furore, weil rechtsextreme Kameradschaften sie schön verpackt und mit ausführlichem Beiheft flächendeckend auf den Schulhöfen verteilen wollten. "Anpassung ist Feigheit - Lieder aus dem Untergrund" sollte allein dem Zweck dienen, den bisher politisch noch unbedarften Teil der deutschen Jugend mit rechter Musik und Nazireden zu beschallen. Obwohl die Staatsschützer den größten Teil der Tonträger beschlagnahmten, gelangten sie doch auf den einen oder anderen Schulhof.

Weiterlesen...
 
Jugendprogramm zur Bundestagswahl 2013 PDF Drucken














12. 08. 13

Jeder Flächenbrand beginnt mit einem Funken."
Jugendprogramm der linksjugend [‘solid] Brandenburg zur Bundestagswahl 2013

Junge Menschen im Land Brandenburg sehen sich mit verschiedenen Problemen konfrontiert: ein veraltetes Bildungssystem, Ausbildungsplatzmangel, Perspektivlosigkeit, ein zunehmender Mangel an Möglichkeiten zur kulturellen Teilhabe und fehlende Anbindung im ländlichen Raum. Die derzeitigen Politiker_innen nehmen die Probleme junger Menschen oft nicht ernst. Doch gerade die Jugend muss in einem alternden Land eingebunden werden. Wir, die Linksjugend ['solid] Brandenburg sind ein Teil dieser Jugend und haben daher versucht, die wichtigsten Probleme junger Menschen in Brandenburg in diesem Jugendprogramm zusammenzufassen. Wir setzen sie im Wahlkampf auf die Tagesordnung und zeigen somit: diese Themen sind es, die Schwerpunkte gesellschaftlicher Diskussionen werden müssen.
Weiterlesen...
 
ND: Adressat: Der unpolitische Jugendliche PDF Drucken

['solid] und Gewerkschaftsjugend starten Kampagne »AufMUCKEn gegen Rechts«
Mitte Dezember startete das bundesweite Antirassismusprojekt »AufMUCKEn gegen Rechts«. Mit ersten Erfahrungen in der Tasche stellten der Jugendverband ['solid] und Gewerkschaftsjugendverbände gestern die Kampagne in Berlin vor.

Bereits der Testlauf im Dezember letzten Jahres war ein voller Erfolg. »Über 1300 CDs wurden uns förmlich aus der Hand gerissen«, erzählt Robert Wollenberg vom PDS nahen sozialistischen Jugendverband ['solid] über die Verteileraktion des selbstproduzierten Musiksamplers an Schulen im Brandenburger Landkreis Märkisch-Oderland.

Weiterlesen...
 
Schultour PDF Drucken
13.08.13




















Liebe Mitstreiter_innen,

bald ist es so weit und der Wahlkampf kommt in die heiße Phase. Eine Zeit in dem der Grad der Politisierung der Gesellschaft zunimmt und somit mehr Offenheit für den politischen Diskurs besteht. Daher wollen wir diese Phase nutzen um junge Menschen zu motivieren wählen zu gehen und sich links zu organisieren. 
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 5